Petra Rudin-Scheuch

Ich wurde als Älteste von drei Kindern in Basel geboren und bin dort auch aufgewachsen. Mein Interesse am Einfluss von Generationen untereinander wurde durch meine Familiensituation mit zwei jüngeren Brüdern und die Relation zu einer Bauerngrossfamilie geprägt.

Ich bin verheiratet und wir pflegen einen sehr intensiven Kontakt mit acht Patenkindern und deren Familien, die in der Zwischenzeit zwischen 9 und 27 Jahre alt sind.

In meiner Entwicklung standen und stehen die Kommunikation, das Selbstwertgefühl, die Eigenverantwortung, die Ermutigung, der Umgang mit den Mitmenschen sowie wir als Vorbild auf unsere Kinder wirken im Vordergrund. So war es als Pflegefachfrau HF, SRK Kursleiterin, Gruppenleiterin / Kleinkinderzieherin in einem Tagesheim. So ist es als Mütterberaterin, Individualpsychologische Erziehungsberaterin, Erwachsenenbildnerin, Elternbildnerin und als zertifizierte STEP Trainerin.

Mein Lern- und Erfahrungslevel haben die Systemische Familientheorie nach Bowen, das Nachdiplom  in Spezialisierung von Erziehungsproblemen, das Studium zur Individualpsychologischen Beraterin SGfB, die Zertifizierung zur STEP Kurs Leiterin, die Erwachsenenausbildung SVEB sowie die Elternausbildung CAS geprägt.

Heute arbeite ich angestellt als Mütter-Väter- und Erziehungsberaterin und selbständig als Erziehungscoach und Kursleiterin.

Es motiviert mich mit diesen Grundlagen bei ihnen als Eltern auf offene Ohren zu stossen und positive Veränderungen für ein harmonischeres Miteinander zu bewirken. Gerne unterstütze ich Sie dabei mit dem STEP Erziehungskonzept und deren Bausteinen.